Kapitalanlage: Bürogebäude und 4 Produktionshallen

29227 Celle, Industrieanlagen zum Kauf

Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - Anlageobjekt in Celle Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - Luftbild - vor Sanierg. Däche Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - Zufahrt Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - Bürogebäude Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - großer Parkplatz Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - Halle 4 - Rückseite Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - Halle 2-4 Kapitalanlage:  Bürogebäude und 4 Produktionshallen - Halle 4 - innen

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    W 2013253
  • Adresse
    (Celle)
    29227 Celle
    Niedersachsen
  • Lage
    Gewerbegebiet
  • Grund­stücks­fläche ca.
    12.163 m²
  • Gesamtfläche ca.
    2.702 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    2.702 m²
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1974
  • Status
    vermietet
  • Käufer­provision
    5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt. Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar an die Firma ImmoCenterWitte, Kerstin Witte beträgt 5,95% inklusive 19% Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
  • Kaufpreis
    1.580.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Sonstiger Stellplatz

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    30.11.2018
  • Gültig bis
    29.11.2028
  • Gebäudeart
    Nichtwohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1974
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    186 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf Strom
    31 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf Wärme
    107 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf Strom:
    31 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    End­ener­gie­be­darf Wärme:
    107 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Gewerbe Celle

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein Gewerbekomplex bestehend aus einem Bürogebäude und insgesamt 4 Produktions- und Lagerhallen - vermietet an Produktionsfirmen mit langjährigen Mietverträgen.

Interessant für Sie: Dies ist ein Anlagemöglichkeit mit sehr guter Rendite!
Näheres erfahren Sie im persönlichen Gespräch.

Das gesamte Gewerbegrundstück (auf Erbpacht bis 2073) hat eine Größe von ca. 12.163 m².

Das Bürogebäude (Baujahr 1974) hat eine Nutzfläche von ca. 552 m² und besitzt einen
begrünten Innenhof. Das Fundament ist für eine Aufstockung des Gebäudes ausgelegt.

Produktionshalle 1 Baujahr 1974 hat eine Grundfläche von ca. 322 m².
Produktionshalle 2 Baujahr 1986 hat eine Grundfläche von ca. 471 m².
Produktionshalle 3 Baujahr 1986 hat eine Grundfläche von ca. 656 m².
In diesen 3 Produktionshallen gibt es eine zweite Teilebene mit weiteren Büro, Sozial-
und Sanitärräumen. (ca. 186 m²)

Die vorgenannten Gebäude können als ein Komplex angesehen werden. Dieser wird
von einer Öl-Zentralheizung, sowie Warmluftgebläsen in den Hallen versorgt.

Produktionshalle 4 Baujahr 1995 hat eine Grundfläche von ca. 701 m².
Diese Produktionshalle besitzt einen eigenen Bürotrakt mit Sozial –und Sanitärräumen.
Das Gebäude ist zu 100 % autark von dem übrigen Gebäudekomplex. Die Halle wird durch 2 Gasthermen versorgt. Eine gute Belichtung durch Leuchtbänder im Dachbereich.
Die Halle ist teilweise mit einer zweiten Ebene zur Materiallagerung ausgestattet. Ferner gibt es einen Portalkran für schwere Lasten der Fa. DEMAG.

Alle Produktionshallen haben eine aktuelle Nutzungsgenehmigung des zuständigen Bauamtes Celle.

Auf dem Grundstück befinden sich Parkplätze für rund 50 Fahrzeuge, sowie 3 Garagen.

Es wurden für das Bürogebäude sowie Hallen 1-4 langfristige Gewerbemietverträge mit Produktionsbetriebe geschlossen.

Die Energieausweise im Detail:
1. Bürogebäude und Halle 1:
Baujahr Gebäude 1974, Baujahr Wärmeerzeuger 2000, Heizöl EL, Primärenergiebedarf 331 kWh/(m².a), Endenergiebedarf Wärme: 264 kWh/(m²*a), Endenergiebedarf Strom: 24 kWh/(m²*a) gültig bis 29.11.2028, Ausstellungsdatum 30.11.2018
2. Halle 2 und 3:
Baujahr Gebäude 1986, Baujahr Wärmeerzeuger 2000, Heizöl EL, Primärenergiebedarf 186 kWh/(m².a), Endenergiebedarf Wärme: 107 kWh/(m²*a), Endenergiebedarf Strom: 31 kWh/(m²*a)gültig bis 29.11.2028, Ausstellungsdatum 30.11.2018
3. Halle 4:
Baujahr Gebäude 1995, Baujahr Wärmeerzeuger 1995, Gas und Öl, Primärenergiebedarf 198 kWh/(m².a), Endenergiebedarf Wärme: 132kWh/(m²*a), Endenergiebedarf Strom: 28 kWh/(m²*a) gültig bis 29.11.2028, Ausstellungsdatum 30.11.2018

Ausstattung

Am Gebäudekomplex und am Grundstück wurden in 2017/2018 umfangreiche Sanierungs-/Erweiterungsmaßnahmen durchgeführt.
Hierzu zählen insbesondere:
-Aktualisierung des Brandschutzes nach aktueller Verordnung für das Bürogebäude und den Produktionshalle 1-3 (2017)
-Anlegen von Wasserauffangbecken gemäß Verordnung zur Einleitung von
Regen- und Abwässern (nach aktuellen Bestimmungen - 2017 erledigt)
-Sanierung der Produktionshallendächer (2018)
-zusätzliche Anbringung von Wasserabläufen im Bereich des Bürogebäudes
(Zweck ist die Eindämmung evtl. zukünftiger Starkregenproblematiken)

Die Hallendächer: Trapezblech, Polystyrol und Abdichtung.
Die Hallenhöhen betragen ca. 6 m. Die Hallenwände bestehen aus Porenbeton.
Die Wände des Bürogebäudes sind 2-schalig, KS und vorgesetzte Klinkerfassade.
Starkstromanschlüsse sind vorhanden.
Für LKW über 7,5 t gut befahrbar. Große Rolltore.
Lagerung durch Schwerlastregale.

Sonstige Informationen

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Dennoch kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Diese Angaben erfolgen daher ohne Gewähr, sie basieren auf den Angaben der Verkäufer bzw. von Dritten. Für die Vollständigkeit, die Richtigkeit und die Aktualität übernehmen wir keine Haftung. Irrtum und Zwischenverkauf/ Zwischenvermietung bleibt vorbehalten.
Die Vervielfältigung des Exposés und die Nutzung der Daten und Fotos sind ausdrücklich untersagt. Sie sind Eigentum der Firma ImmoCenterWitte.
Geldwäschegesetz: Wir als Immobilienmakler sind nach dem Geldwäschegesetz dazu verpflichtet, vor Begründung der Geschäftsbeziehung die Identität des jeweiligen Vertragspartners zu prüfen und zu dokumentieren.
*** Unsere Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutz. Das unberechtigte Kopieren in andere Fremdobjekte (privat oder durch fremde Makler) ist nicht erlaubt und wird ohne Vorankündigung sofort abgemahnt. ***
Datenschutz: Wir informieren Sie hiermit, dass wir Ihre Daten nur zweckgebunden verarbeiten im Zusammenhang mit der angebotenen Immobilie. Wir verarbeiten die Daten gemäß Anforderungen der DSGVO und informieren Sie dazu gesondert mit unserem Informationsblatt.

Lage

Die Gewerbeimmobilie befindet sich in Westercelle - in einem Gewerbegebiet.

Diese Gewerbefläche verfügt über eine direkte Anbindung nach Hannover über die B3, zur A2, A7 und A37. Öffentliche Verkehrsmittel (Busse) sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Im Umfeld der Stadt Celle gehört dieser Gewerbekomplex zu den wenigen, die als Produktionsstätte geeignet sind.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®